Skip to main content

Adelboden-Lenk

Anfänger geeignet
Profi geeignet
Familiengerecht
Freestyle & Snowboard
Skilanglauf
Pisten-Kilometer205
Max. Höhe (m)2400
SaisonstartNovember
SaisonendeMai

Filter zurücksetzen

Skigebiet Schweiz: Adelboden-Lenk

Wenn Sie bei Ihrem nächsten Skiurlaub noch nicht wissen, wohin die Reise gehen soll, dann schauen Sie doch in Adelboden-Lenk vorbei. Das Skigebiet überzeugt mit 205 bestens präparierten Pistenkilometern und ist für die gesamte Familie geeignet.
Die verschiedenen Teilregionen (Silleren-Hahnenmoos, Engstligenalp, TschentenAlp, Elsigen-Metsch, Betelberg, Kandersteg und der Jaunpass) bieten sowohl Anfängern als auch Profis maximalen Fahrspaß.

Nicht nur die sicheren Pisten sprechen für einen Skiurlaub im Gebiet Adelboden-Lenk, auch die Auswahl an den unterschiedlichsten Winteraktivitäten kann sich sehen lassen. Die 70 Transportanlagen bringen Anfänger und Profis schnell und sicher nach oben.

Messstrecken

Auf der Piste 54 am Luegli, auf der Piste 81 am Chuenis sowie auch auf der Piste 14 am Lenker Betelberg befinden sich Geschwindigkeitsmessstrecken, bei denen Sie in Ihrem Skiurlaub zeigen können, was Sie drauf haben. Die gratis Benutzung dieser Strecken ermöglicht es den alten Rekord zu unterbieten und sich laufend zu verbessern.

Doppeltes Rennfeeling mit den Skimovies

Man muss kein Elitefahrer sein, um sich in der Skiregion Adelboden-Lenk mit einem Hauch von Professionalität zu umgeben. Bei den zwei Skimovie-Strecken (Piste 9 am Betelberg und Piste 80 am Chuenisbärgli) werden auch Hobbyrennfahrer bei ihrer rasanten Abfahrt durch die Tore gefilmt – am Chuenisbärgli gar schweizweit erstmalig auf einer Originalstrecke des FIS Ski World Cup.

Für mehr Action im Skigebiet

Für alle, die Abwechslung und Action lieben, gibt es den Gran Masta Park, ein Funpark am Hahnenmoos mit eigenem Parklift. Die über 30 Lines, Rails und Kicker in verschiedenen Schwierigkeitsgraden laden zum Snowboarden oder Freeskien ein.

Am Silleren sowie auch am Haslerberg liegen zwei Skicross Parks. Hier können Sie waghalsige Sprünge unternehmen und gegen drei Mitstreiter durch Steilwandkurven dem Ziel entgegen crossen. Sie sind öffentlich zugänglich und bestens präpariert.

Schlitteln und Airboarden

Knapp über dem Schnee gleiten und auf Glücksgefühlen schweben. Beim Schlitteln dürfen Sie ein Leben lang Kind sein. Traditionelle Holzschlitten, Rennrodel oder Airboards können in verschiedenen Bahnstationen oder Sportgeschäften gemietet werden. Die Schlittelwege werden täglich mit Pistenfahrzeugen präpariert.

Winterwandern

Wie wäre es mit einem gemütlichen Spaziergang durch die verschneiten Wälder im Berner Oberland?

Bei einer Winterwanderung können Sie Ihre Sorgen und den Alltag für kurze Zeit vergessen und sich auf die schöne Umgebung konzentrieren, während Sie den Schnee unter Ihren Füßen knistern hören und die frische Luft im Gesicht spüren.

Schneesportschulen

Egal ob Sie Anfänger oder Ihre Ski- und Snowboardkünste schon ein wenig eingerostet sind, im Skigebiet bieten verschiedene Schneesportschulen ein breites Angebot an individuellen Kursen an.

Tipp: Während der Hauptsaison sind Sie gut beraten, die eigene Ausrüstung dabei zu haben. So vermeiden Sie Wartezeiten und müssen bei gefragten Teilen nicht auf Alternativen ausweichen.

Restaurants und Skihütten

Egal ob Sie sich kurz entspannen oder Ihren Hunger bzw. Durst stillen möchten, die Bergrestaurants und Skihütten sorgen für Ihr Wohl und verwöhnen Sie mit Köstlichkeiten und Spezialitäten aus der Umgebung. Restaurants (mit oder ohne Selbstbedienung) auf oder direkt neben der Piste laden zum Entspannen und Verweilen ein. Im Anschluss an den perfekten Skitag warten in den Tälern diverse Après-Ski-Bars.

Tipp: Wer auch am Abend noch sportlich sein möchte, der kann sich seinen Drink in der Freizeit- und Sportarena Adelboden neben einer Runde Bowling gönnen.

Frutigen

Die Gemeinde Frutigen liegt im Kander- und Engstligental und ist vor allem für die längste Fußgänger-Hängebrücke Europas bekannt. Die Seilbrücke ist 153 Meter lang und liegt in einer Höhe von 38 Metern.

Als Alternativprogramm bei Schlechtwetter oder Abwechslung bei Ihrer nächsten Skireise sorgt ein Besuch im Tropenhaus Frutigen. Sowohl für Groß, als auch für Klein gibt es hier von der integrierten Fischzucht bis hin zu tropischen Früchten allerhand zu bestaunen.


Preis inkl. MwSt.