Skip to main content

Skipass – Das sollten Sie wissen!

Was ist ein Skipass, und wozu dient er?

Ein Skipass wird sowohl von einer einzelnen Bergbahngesellschaft als auch von Liftverbänden oder ganzen Regionen (zum Beispiel Sölden Skipass, Ischgl Skipass oder Skipass Zillertal) herausgegeben. Dabei sind durch die Bezahlung eines solchen Skipasses die Nutzung der dort befindlichen Skilifte sowie Seilbahnen innerhalb dieses Gebietes dann mit inbegriffen und durch die Bezahlung des Skipasses abgegolten. Dabei erfolgt dann die interne Abrechnung durch den jeweiligen Betreiber über einen vorher festgelegten Verteilerschlüssel. Auch kommt es in der Praxis zu Beteiligungen der einzelnen Betreiber an einer gemeinsamen Vermarktungsorganisation.

Ein Skipass als Sölden Skipass, Ischgl Skipass oder auch Skipass Zillertal kann eine unterschiedliche Gültigkeitsdauer als Tagekarte, Mehrtageskarte, Saisonkarte oder auch als Stundenkarte aufweisen.

Ein Skipasshalter ist ein besonders nützliches ToolDie Verwendung von einem Skipass ist heutzutage in den Skigebieten weit verbreitet, da mit einem solchen Skipass auch Vergünstigungen in einer ganzen Urlaubsregion (wie beispielsweise Sölden Skipass, Ischgl Skipass oder Skipass Zillertal) verbunden sind. Dazu gehören die kostenfreie Benutzung von Parkraum, Ermäßigungen für die dort vorhandenen öffentlichen Verkehrsmittel in der näheren Umgebung, Ermäßigungen für den Besuch von örtlichen Museen oder eine entsprechenden Nachlass beim Besuch der im näheren Bereich vorhandenen Wellnessinfrastruktur, wie Thermen und Bädern, sowie Ermäßigungen für den Eintritt von öffentlichen Aktivitäten (beispielsweise bei Konzerten).

Durch solche Aktionen, wie ein Sölden Skipass, Ischgl Skipass oder Skipass Zillertal, wird die Wertschöpfung des entsprechenden Skigebietes und der wirtschaftliche Zusammenhalt der jeweiligen Region gestärkt. Durch einen solchen Skipass wird ein einheitliches und gemeinsames Tourismusmarketing ermöglicht. Trotz eine eventuellen Schlechtwetterperiode werden durch einen Skipass die Kunden an das Gebiet gebunden.

Tipp: Die Kunden erhalten durch einen Skipass ein sehr umfangreiches und reizvolles Angebot und es entsteht durch einen Skipass (egal ob Sölden Skipass, Ischgl Skipass oder Skipass Zillertal) eine Art Sorglos-Paket, was die Urlauber auch von anderen Urlaubsarten (beispielsweise Kreuzfahrten) her kennen.

Die Preisgestaltung bei einem Skipass

Bei einem Skipass (auch bei Sölden Skipass, Ischgl Skipass oder Skipass Zillertal) ist die Preisgestaltung so aufgebaut, dass hier Jugendliche und Kinder, Skifahrer mit einem Handicap, Senioren, größere organisierte Gruppen oder auch Skilehrer eine Preisermäßigung erhalten. Auch für Nicht Skifahrer gibt es in den einzelnen Regionen (dazu gehört auch Sölden Skipass, Ischgl Skipass oder Skipass Zillertal) als normale Fußgänger einen Skipass als Spezialausführung. Auch kommt es vor, dass eine größere Anzahl von Reiseanbietern ihre Pauschalangebote inklusive Skipass im Angebot haben.

Was ist ein Skipass im technischen Sinne?

Spaß im Skiurlaub mit diesen TeilenBei einem Skipass handelt es sich um technischen Sinne um ein Ticket, das in der heutigen Zeit häufig berührungslos in Form der RFID-Technologie erkannt wird und dann, wenn des Skipass aktuell in den jeweiligen Regionen (wie beispielsweise bei Sölden Skipass, Ischgl Skipass oder Skipass Zillertal) gültig ist, die jeweiligen Drehkreuze in den dort vorhandenen Bahnstationen freischaltet. Dabei erfolgt durch den Skipass im Hintergrund eine automatische Registrierung, welche dann im Einzelnen unter den dort jeweils vorhandenen Bergbahngesellschaften (zum Beispiel Sölden Skipass, Ischgl Skipass oder Skipass Zillertal) innerhalb eines Verbundsystems dann verrechnet wird. Dabei stehen als Skipass Einwegkarten oder auch wiederverwendbare Karten mit Pfand zur Verfügung.

Skipass online bestellen

Eine Vielzahl von Skifahrern ist heutzutage mobil und aufgrund des Smartphones auch fortlaufend online. Dieser Entwicklung hat sich die Online-Bestellung eines Skipasses ebenfalls angepasst. Deshalb kann heute auch ein Skipass über mobile Shop-Systeme bestellt werden. Dies gilt auch für den Sölden Skipass, Ischgl Skipass oder den Skipass Zillertal.

Der Vorteil dabei ist, dass durch einen solchen Bestellvorgang bei einem Skipass auch die Wartezeiten an den Kassen verringert werden. Ebenso können durch personengenaue Marketingaktionen durch diese Vorgehensweise auch die Verkäufe von einem Skipass gesteigert werden. Die Systeme sind so ausgelegt, dass man dann automatisch mit der Bestellung von einem Skipass auch gleichzeitig die jeweilige Übernachtung mit buchen kann.

Tipp: Ebenso kann der Interessent von einem Skipass für eine bestimmte Region die dazu erforderlichen Infos ortsunabhängig abrufen.

Die Verwendung eines Skipass-Halters

Wann man sich als Skifahrer auf der Piste befindet, muss man sich mit Hilfe von einem Skipass ausweisen und somit muss der Skipass immer griffbereit zur Verfügung stehen. Mit Hilfe eines praktischen Skipasshalters wird der Skipass vor entsprechender Beschädigung geschützt. Ein solcher Skipasshalter ist vor allem witterungsbeständig und kann einfach an der Jacke oder auch am Gürtel befestigt werden.

Ein guter Schal ist stylisch und hält angnehm warm ohne zu kratzenDurch das Vorzeigen des Skipasses zeigt der Skifahrer, dass der für die Nutzung entsprechend bezahlt hat und somit zur Abfahrt auf der Piste sowie zur der Nutzung der Lifts und der anderen Angebotsvarianten berechtigt ist. Wenn man jedoch den Skipass lange im Rucksack oder in den Taschen der Jacke suchen muss, wird viel Zeit verschwendet, die man stattdessen auf der Piste mit sportlichen Aktivitäten verbringen kann.

Was den Skipasshalter anbelangt, so gibt es hier von den verschiedenen Herstellern sehr unterschiedliche Modelle in unbedruckter oder bedruckter Ausführung sowie individuellen Farben und Systemen. Dabei ist es wichtig, dass ein solcher Skipasshalter robust sowie witterungsbeständig ist, um der täglichen starken Beanspruchung standzuhalten sowie den Skipass vor einer entsprechenden Beschädigung oder gar Verlust zu schützen. Somit haben die Skipasshalter die Funktion der geschützten und sicheren Befestigung des Skipasses an der Kleidung.


Ähnliche Beiträge