Skip to main content

Stirnbänder für den Skisport

Stirnbänder sind für den Skisport wie gemacht. Sie sind eine gute Alternative zu den herkömmlichen Skimützen, sie halten schön warm und kein Schweißtropfen gelangt in die Augen. Stirnbänder gibt es in allen Farben, mit den schönsten Mustern und selbstverständlich in verschiedenen Größen. Ihr persönlicher Geschmack und Ihre besonderen Vorlieben sind ausschlaggebend, Stirnbänder werden Sie in allen modischen Designs erfreuen.

Vergleichssieger Preistipp
ModellOdlo Move LightMyrtle Beach UniFletion StirnbandSalomon Pro RsVaude Cassons Headband
Odlo Move Light Myrtle Beach Uni Fletion Stirnband Salomon Pro Rs Vaude Cassons Headband
Testnote

86

/100 Punkten

GUT

74

/100 Punkten

BEFRIEDIGEND

70

/100 Punkten

BEFRIEDIGEND

84

/100 Punkten

GUT

82

/100 Punkten

GUT

Preis

24,00 € 24,95 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 19. August 2018 17:33

2,60 € 7,95 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 19. August 2018 17:33

4,89 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 19. August 2018 17:33

24,95 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 19. August 2018 17:33

20,00 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 19. August 2018 17:33
Kaufen*Kaufen*Kaufen*Kaufen*Kaufen*
ZielgruppeDamen/HerrenDamen/HerrenKinderDamen/HerrenDamen/Herren
KälteschutzSehr hochHochMittelSehr hochMittel
GrößenOne SizeOne SizeOne SizeOne SizeOne Size
Material52% Polyamid, 32% Polyester, 16% ElasthanPolyesterWolle79% Polyamid, 21% Elasthan96% Polyester, 4% Elastan
Atmungsaktiv
Alternative Farben
Specials-----

Stirnbänder sind praktisch

Für Damen und Herren gibt es unterschiedliche Modelle, doch alle halten Ohren, Kopf und Stirn schön warm. Sie können die Piste ganz sorglos hinunterfahren, denn das Stirnband ist auf den Skisport gut abgestimmt. Es ist dicker, als beispielsweise ein Stirnband für Wanderungen und auch für Bergsteiger gibt es Sonder-Modelle. Auf der Ski-Piste ist ein Stirnband einfach ideal, es kann schnell aus der Hosentasche gezogen werden, nimmt nicht viel Platz weg und ist somit sofort einsatzbereit.

Das Material

Ein Stirnband bietet sehr angenehmen KälteschutzStirnbänder werden aus vielen Materialien hergestellt, künstliche und natürliche Fasern werden eingesetzt und auch die Verarbeitung ist bei jedem Hersteller anders. Aber alle Stirnbänder erfüllen ihren Zweck, gutes Material und gute Verarbeitung sind für die Hersteller eine Selbstverständlichkeit. Sehr pflegeleicht und strapazierfähig ist ein Stirnband aus Fleece, dieser Stoff weist Wasser ab und trocknet sehr schnell. Fleece ist eine künstliche Faser, die aber aufgrund ihrer Eigenschaften sehr beliebt ist. Es ist eine sehr gute Alternative zu einem Wollstoff, diese Stirnbänder sind warm und isolierend. Fleece ist jedoch nicht wasser- und winddicht, greifen Sie hier auf „Windstopper“ zurück, sie halten Wind und Wetter ab und sind atmungsaktiv.

Stirnbänder aus Merinowolle

Wenn Sie natürliche Fasern bevorzugen, dann ist ein Stirnband aus Merinowolle die richtige Wahl. Diese Wolle ist atmungsaktiv und antibakteriell und hält vor allen Dingen schön warm. Diese Wolle stammt von Schafen aus Neuseeland und wird gerade im Outdoor-Bereich sehr oft eingesetzt. Sie ist sehr freundlich zur Haut, schützt vor allzu vielen UV-Strahlen und wärmt hervorragend bei Regen und Schnee. Für den Skisport sind immer dickere und breitere Modelle zu bevorzugen, auf der Ski-Piste kann es schon mal empfindlich kalt werden. Manche Modelle bedecken die Ohren, die Stirn und den Nacken.

Für die kalte Jahreszeit gut gerüstet

Mit einem Stirnband sind Sie für die kalte Jahreszeit immer gut gerüstet und selbst beim Après Ski machen Sie eine gute Figur. Stirnbänder sind modische Accessoires, die bei keinem Skiläufer fehlen dürfen.

Die besten Skibrillen im VergleichAber die Hauptaufgabe von Stirnbändern ist es, auch bei einer rasanten Abfahrt den Kopf warm zu halten. Deshalb gibt es Stirnbänder aus Funktionsmaterialien, die jeder Witterung Stand halten. Der ergonomische Schnitt ist sehr vorteilhaft und sie regeln die Temperatur, damit Sie immer die besten Bedingungen haben. Sportler lieben diese Stirnbänder, denn sie trocknen schnell und transportieren die Feuchtigkeit sofort nach außen. Kaufen Sie das richtige Stirnband für Ihre Zwecke, dann frieren Sie auch bei beißender Kälte nicht. Ihr nächster Winterurlaub soll ja richtig sportlich und entspannend werden und nicht in einem Desaster enden.

Tipp: Stirnbänder eignen sich vorzüglich als Werbeträger, verschenken Sie doch Stirnbänder mit dem Logo Ihrer Firma. So bleiben Sie den Kunden in guter Erinnerung und sie werden Ihr Angebot öfter nutzen als sonst.

Stirnbänder zum Skihelm

Ein Rückenprotektor bietet beim Skifahren optimalen SchutzFür den Skihelm sind Stirnbänder einfach optimal, denn der Skihelm hält ja den Kopf schon warm und geschützt und das Stirnband kann dann über Ohren und Stirn gezogen werden, sodass diese auch schön warm gehalten werden.

Ohne Skihelm sollte eigentlich niemand mehr auf der Piste sein und es stellt sich immer wieder die Frage, was unter dem Helm eigentlich zu tragen ist. Skimützen und Stirnbänder sind die perfekte Lösung, sie halten warm und der Skihelm sorgt für die nötige Sicherheit.

Also ist ein Stirnband die perfekte Kopfbedeckung, nichts verrutscht und es bleibt trotzdem alles warm. Ein Stirnband oder eine Skimütze ist die perfekte Ergänzung zum Skihelm, beim Langlauf oder beim Abfahrtslauf sind Sie also immer gut geschützt und werden gleichzeitig gewärmt.

Stirnbänder in allen Farben und Designs

Die Modewelt bringt einen Klassiker der 80er Jahre zurück – das Stirnband. Es liegt voll im Trend, wird aber nicht mehr in Neonfarben angeboten, wie das zur Aerobic früher mal der Fall war, sondern in gedeckten Farbtönen, wie etwa Erd-Töne oder Grau. Nicht nur bei sportlichen Aktivitäten ist das Stirnband unerlässlich, es wird auch im Alltag gerne getragen und ist „auf der Ski-Hüttn“ ein absoluter Hingucker*. Für Damen, Herren und Kinder gibt es die passenden Stirnbänder, zu sehr moderaten Preisen, aber immer von bester Qualität. Schauen Sie sich um, bestimmt werden Sie für die ganze Familie Stirnbänder finden, die auch gefallen und auf der Skipiste unentbehrlich sind. Lassen Sie sich inspirieren, die Auswahl ist riesengroß, alle Farben, Muster und Verzierungen sind dabei und so manches Design wird Sie in Erstaunen versetzen.

Stirnbänder sind immer ein schönes und nützliches Accessoires

Ein Stirnband ist auf der Piste natürlich nützlich, doch auch wenn Sie im Tal angekommen sind, ist das Stirnband nicht unbedingt abzulegen. Es hält die Haare aus dem Gesicht und gibt Ihnen einfach ein sportliches Aussehen. Für den Wintersport wird es natürlich aus wärmenden Materialien gefertigt, Wolle, Fleece oder andere wärmende Stoffe sorgen für warme Ohren und einen warmen Nacken. Stirnbänder sind unkompliziert anzuwenden, genauso wie Strickmützen oder Ohrenschützer.


Ähnliche Beiträge