Skip to main content
Anzeige*
Anzeige*

Zillertal Arena

Anfänger geeignet
Profi geeignet
Familiengerecht
Freestyle & Snowboard
Skilanglauf
Pisten-Kilometer143
Max. Höhe (m)2505
SaisonstartDezember
SaisonendeApril

Filter zurücksetzen

Zillertal Arena Pistenkarte

Ein großes Skigebiet Österreichs ist auch die Zillertalarena, deren historisches Herzstück Zell am Ziller ist. Die Zillertal Arena ist mit 143 km Pisten und Loipen sowie 52 Liftanlagen das größte Skigebiet im berühmten Zillertal. Skiferien sind hier praktisch zu 100 % schneesicher. Das Skigebiet erstreckt sich zwischen Zell am Ziller bis nach Krimml und liegt auf 580 m im Tal und 2500 m auf dem höchsten Punkt.

Anreise

Von Deutschland aus erreicht man die Zillertal Arena über die Inntalautobahn A12 Ausfahrt Zillertal und folgt der Bundesstraße B 169 über Achensee bis nach Zell am Ziller. Vom Westen und Südwesten aus folgt man der Autobahn A12 in Richtung Salzburg und nimmt dann die Ausfahrt Zillertal. Ganz entspannt erfolgt die Anreise mit dem Zug. Die ÖBB Nightjet-Züge bringen Skigebiete praktisch in den Nachtstunden an das Ziel.

Skiurlaub in der Zillertal Arena für Familien, Anfänger und Profis

Optimale Skierlebnisse in der Zillertal ArenaSkiferien in der Zillertal Arena bedeuten Skispaß für Familien, Anfänger und Profis. Ob Snowboarden in Gerlos, Langlaufen in Zell oder rasante Abfahrten in Kimml, das große Pistenangebot hält für jeden das Richtige bereit. Ein großzügiges Anfänger- und Kinderareal mit mehreren Übungsliften findet man in Zell am See und auch eine 7 km lange Naturrodelbahn befindet sich hier. Zell am See bietet mit dem Action-Park Kreuzwiese auch Snowboardern und Freestylern den perfekten Ort für Snakerun und Speed Check. Das Skigebiet verfügt über insgesamt 143 km Pisten, davon sind 43 km leichte Pisten und 89 km mittlere sowie 11 km schwere Pisten. Zudem stehen den Skibegeisterten 52 Lifte und Aufstiegshilfen zur Verfügung. Die Zillertal Arena bietet mit 1930 Höhenmetern zudem die längste Talabfahrt Österreichs. Der höchste Punkt liegt dabei auf 2500 m.

Auf Kinder und Anfänger warten 11 Ski- und Snowboardschulen, Langläufer werden von insgesamt 200 km Langlaufloipen begeistert sein. Die Strecken sind für Anfänger und Profis gekennzeichnete und sowohl klassischer Skilauf als auch Skating ist hier möglich.

Tipp: Für Anfänger empfiehlt sich die Arena Loipe mit einer Länge von gerade einmal einem Kilometer. Profis werden sicher Gefallen an der 3 km langen Höhenloipe Lackenalm finden.

Spaß für die ganze Familie und noch mehr

Endlose Pisten in der Zillertal ArenaFür viel Spaß sorgen auch die 31 Hütten und Schneebars in der Zillertal Arena. Direkt an der Talstation der Zillertal Arena befinden sich zudem eine Eislaufbahn und zwei Tennishallen.

Grenzenlosen Skispaß für Familien bietet das beeindruckende Hochplateau in Hochkrimml in der Zillertalarena. Hier stehen den Urlaubern neben traumhaften Abfahrten auch eine
großzügige Märchenwiese sowie ein Funpark zur Verfügung. Nach Kimml gelangt man problemlos mit Skilift und Seilbahn vom Gerlos-Pass aus. Über verschiedene Pisten kommt man dann wieder zurück ins Tal bis nach Zell am Ziller.

Königsleiten ist das am höchsten gelegene Feriendorf der Region. Auf 1600 m Höhe kann man hier Skilaufen, Abfahrten machen und sich beim Snowboarden und Après Ski erfreuen. In unmittelbarer Nähe kommen aber auch Langläufer und Winterwanderer auf ihre Kosten. Auf der Boardercross Strecke in Königsleiten kann man sein ganz persönliches SkiMovie drehen und mit bis zu vier Skifahrer die Strecke gemeinsam hinunter fahren.

Tipp: Wer seinen Freunden eine ganz besondere Urlaubserinnerung über Facebook schicken möchte, kann dies an den fest installierten Kameras in den Gondeln tun. Die Gondel & Photopoints befinden sich an verschiedenen Standorten zwischen Zell und Hochkrimml und ermöglichen ein einmaliges Erinnerungsfoto inklusive Panorama Posing.

Ski für Kinder und Familien

Viele Skischulen und mehr gibt es in der Zillertal ArenaZell am Ziller ist praktisch das Kinderparadies der Region. Mehrere Ski- und Snowboardschulen sowie der Zeller Freizeitpark mit Eislaufplatz und Kegelbahn bieten ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm. Ein großzügiges Anfänger- und Kinderareal und mehrere Übungslifte eignen sich besonders gut für Familien und Anfänger. Ganz besonderen Rodelspaß bietet die erste Alpen-Achterbahn im Zillertal. Die Rodelbahnist etwa 1450 m lang und führt über zahlreiche Bodenwellen, Sprünge und Steilkurven zurück ins Tals. Das besondere Highlight der Arena Coaster sind zwei 360° Kreisel.

Gerlos befindet sich auf einer Höhe von 1300 m und bietet neben vier Talabfahrten auch eine moderne Talstation. Auf insgesamt drei Etagen befinden sich hier in der Mitte des Ortes ein Sportshop und Skiverleih, ein komfortables Skidepot sowie Prakmöglichkeiten für bis zu 200 PKW. Mit der Dorfbahn Gerlos erreicht man zudem das Skigebiet am Isskogel und die Bergstation am Vorkogel auf 2100 m Seehöhe. Bekannt ist Gerlos auch für seine berühmten Gerloser Après-Ski Partys.

Tipp: Gerlos ist der perfekte Ort für Freeskier und Snowboarder. Auf 30000 qm Fläche findet hier jeder Skiurlauber vom Anfänger bis zum Profi seinen ganz persönlichen Übungsbereich.

Sehenswürdigkeiten und Gastronomie

Was braucht man bei einem Skiurlaub in Zell am Ziller mehr als Berge und Schnee. Die atemberaubende Kulisse der Zillertaler Alpen ist eine Sehenswürdigkeit, die wirklich jeden begeistert. Eine Besonderheit sind dabei sicher die zahlreichen Gletscher im Zillertal.

Tipp: Die Tiroler Gastlichkeit und die herzhafte Küche der Region mit Speckknödel, Gröstl und Käsespätzle macht den Skiurlaub auch kulinarisch perfekt.

Für Ihren nächsten Skiurlaub in der Zillertal Arena finden Sie hier bei uns Hotels, Ferienwohnungen und viele weitere tolle Unterkünfte zu attraktiven Buchungsmöglichkeiten! Ob Gerlos, Krimml oder Zell am Ziller, die passende Unterkunft für die nächsten Skiferien wartet schon auf Sie!


Preis inkl. MwSt.